Frohe Ostern

Ja! Uns gibt es noch.
Wir sind noch in Melbourne und uns geht es gut.
Die Wochen seit unserem letzten Beitrag haben wir eigentlich ziemlich gelassen verbracht, aber das bedeutet nicht, dass wir nichts zu erzählen haben.

Unser neuestes Highlight war ein Überraschungsbesuch von Susi’s bester Freundin, Julia.
Susi hatte keine Ahnung was sie erwartet, aber seht am besten selbst ? – man beachte die 5 Sekunden Pause, bevor auch nur irgendeine Reaktion kommt.

 

Zusammen mit Julia gings dann erst mal zum Grampians National Park und auf die Great Ocean Road. Wir haben zwar nicht das beste Wetter erwischt, aber trotzdem bleibt uns dieses Wochenende auf jeden Fall in Erinnerung ?.

 

Leider haben wir auch noch ein paar unschöne Nachrichten – der eigentliche Grund warum es um uns so still war: Unser guter alter Panda (also unser Auto ?) war plötzlich verschwunden ?!

Zuerst wurden uns vor ein paar Wochen die Nummernschilder gestohlen und plötzlich war dann das ganze Auto weg. Wir gingen sofort zur Polizei, wo wir gesagt bekamen, dass es nicht abgeschleppt wurde und daher eben gestohlen ist.

So richtig glauben konnten wir das alles nicht – wer stiehlt einen alten Campervan ohne Nummernschilder und mit platter Batterie, der zwischen lauter Neuwagen geparkt war? – Wir machten uns also auf die Suche. Nach ein bisschen Nachforschen wurde uns in einem Cafe nebenan gesagt, dass sie gesehen haben wie ein Van abgeschleppt wurde. Wir haben daraufhin jedes Abschleppunternehmen in Melbourne abgeklappert und ihn schließlich gefunden. Dort wurde uns dann gesagt, dass vermutet wurde, es sei ein verlassenes Auto – es wurde eine Notiz am Freitag hinterlassen und Montagmorgen war er weg. Eigentlich sollte er noch 7 Tage dort stehen und es sollte versucht werden mit uns Kontakt aufzunehmen (auf dem Auto steht SMILEABROAD.COM – CHRIS & SUSI!), aber niemand hat etwas getan und weder Polizei, noch Stadt oder Abschleppunternehmen konnten uns sagen warum das passiert ist.

Aber wenigstens Ende gut, alles gut – wir haben ihn wieder zurück! ???

 

Die restliche Zeit hier in Melbourne haben wir erstaunlich zivilisiert verbracht ??. Den ein oder anderen Ausflug an den Strand und hier und da eine kleine Erkundungstour in die Stadt ?.

Wir wünschen euch allen ein frohes Osterfest und freuen uns schon darauf bald wieder von Down Under zu berichten ??.