Freier Tag ­čśŐ

Unseren gemeinsamen freien Tag haben wir heute mal in Bundaberg verbummelt ­čśë Nicht, dass hier nichts los w├Ąre, aber der Ruf der gro├čen Stadt hat uns dann doch gelockt und wir haben einfach mal rumgeschaut was es alles f├╝r verr├╝ckte Dinge gibt, bevor wir dann am Abend wieder zur├╝ck sind und einmal mehr in den Bann der Milchstra├če gezogen wurden. F├╝r uns hei├čt es jetzt dann leider ab ins Bett, um morgen wieder voller Energie die n├Ąchste Runde Farmarbeit anzupacken. Allen am europ├Ąischen Ende w├╝nschen wir aber nat├╝rlich viel Spa├č beim WM-Start des deutschen Teams ­čĄŚ Wir dr├╝cken die Daumen ­čśë

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.