Brisbane, Teil 2

Schon etwas erholt haben wir uns heute auf die Reise um die South Bank Parklands gemacht und uns um die organisatorischen Dinge gekümmert. Das Bankkonto haben wir uns gebührenfrei bei NAB geholt, dafür waren nur Adresse, Visum und 2 Arten von Ausweis (Führerschein, Pass, etc.) erforderlich. Eine SIM-Karte haben wir uns von Belong geholt. Damit lässt sich für $5 sogar bis nach Hause telefonieren. Morgen besuchen wir noch das Lone Pine Koala Sanctuary und am Mittwoch geht es dann weiter nach Bundaberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.